Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

18.00 - 20.00 Uhr: SR2 - Abendmusik

Mit Jazz, Chanson, Weltmusik oder Klassik in den Feierabend - für Neugierige und Genießer.
Gegen 19.20 Uhr mit neuen Aufnahmen, die aufhorchen lassen, die zu kaufen sich lohnen. Es gibt Neuerscheinungen der Großen auf dem Markt, es gibt aber auch den Blick auf die kleineren und oft auch feineren Labels.

http://www.sr-online.de/sr2/528/


19.00 - 20.00 Uhr:  Bayern 3 - Mensch, Otto

Im Wechsel mit Brigitte Theile moderiert Thorsten Otto die Interview-Sendung "Mensch, Otto!" und erhielt dafür auch schon 2014 den Deutschen Radiopreis.

https://www.bayern3.de/mensch-otto--mensch-theile


19.00 - 20.00 Uhr: HR2 - Hörbar

Wo trifft sich Billie Holiday zum Rendezvous mit Jacques Brel? Wo schlürfen Cesária Évora und Wolfgang Amadeus Mozart gemeinsam einen Cuba Libre, am Piano begleitet von Ryuichi Sakamoto? Diese hochkarätigen Gäste finden Sie in so harmonischem Miteinander nur an der »Hörbar«!

 Ohne große Worte kredenzt HR2 an der »Hörbar« köstliche musikalische Cocktails mit handverlesenen Zutaten aus aller Welt. Ob World Music, Folk, Jazz, Chanson, Crossover oder Klassik – hier ist alles möglich, was gefällt. Begeisternde Instrumentalmusik und Songs mit Seele sind die Ingredienzen für ein Repertoire, das laufend ausgebaut und ergänzt wird. Sie verbinden sich zu einer ganz speziellen Mischung – jedes Mal aufs Neue mit viel Sorgfalt zubereitet.

 Dafür ist vor allem hr2-Musikredakteur Martin Kersten verantwortlich, der auch passende Neuerscheinungen einfließen lässt; seine aktuellen CD- und Konzerttipps runden den Genuss an der »Hörbar« ab.

 Serviert wird dies alles von hr2-Redakteurin und Moderatorin Karin Wirschem, die der »Hörbar« ihre Stimme leiht. Mit warmem Timbre und viel Liebe zur Musik trifft sie den richtigen Ton – und noch beim schwierigsten französischen, portugiesischen, schwedischen oder russischen Titel die richtige Aussprache.


19.30 - 20.00 Uhr: Kulturradio - The Voice

THE VOICE - von Montag bis Sonnabend bietet die Sendung spannende Vielfalt an bekannten Stimmen, entdeckt lange nicht Gehörtes, führt vor, was forever good, interessant und neu ist.
Jeweils ein halbstündiges Sängerporträt, quer durch Kontinente und Genres. Blues aus dem Mississippi Delta, Chanson aus Frankreich, Jazz aus Südamerika, Swing aus New York und Fado aus Portugal.
Kunstvolle Stimmen in allen nur denkbaren Varianten - ein ästhetischer Genuss, den Sie sich gönnen sollten, eine ideale Ruhestrecke, die nach der Aktivität des Tages auf den Abend einstimmt.

kulturradio


20.00 - 21.30 Uhr: dradio - In Concert

Jeden Mittwoch ab 20.00 Uhr präsentiert Deutschlandradio Kultur Livemitschnitte aus Rock und Pop.

Meist werden nur existierende Live-CDs abgespielt oder neu gemischt, manchmal gibt es aber auch "echte" Konzertmitschnitte, die nicht auf CD veröffentlicht wurden.

inconcert


20.00 - 22.00 Uhr: N-Joy - Neu

Der Abend bei N-JOY nimmt euch ab 20 Uhr mit auf eine musikalische Safari. Bei uns hört ihr feine Popmusik, die ihr sonst im Radio selten zu hören bekommt. Kleine musikalische Fundstücke und echte Raritäten sind genauso mit dabei wie intensive Gespräche mit den Künstlern. Hier erfahrt ihr, was in den Songwritern vorging, als sie ihren Song schrieben. Bei uns gibt es nicht nur die nackte Popmusik, sondern auch die Storys dahinter. Seid bei der Suche nach musikalischen Trends dabei.

n-joy


21.00 - 23.00 Uhr: Radio Eins - Primecuts

In "Prime Cuts", der Rock'n'Pop Show von Radio Eins, hört man das Beste der aktuellen Rock- und Popszene:

Zwei Stunden lang die Sahnestücke - die Prime Cuts eben - von Stars und Newcomern, aus Over- und Underground, Rock, Reggae, Punk, Pop, Folk und Country.

Neben Neuerscheinungen werden auch Klassiker, Bewährtes und (zu Unrecht) Vergessenes gespielt. Zwischendurch: Konzerttipps, Empfehlungen und ausführliche Interviews mit Studiogästen.

radioeins


22.00 - 24.00 Uhr: DRS3 - Sounds!

Bei Sounds! gibt es die  besten neuen Tracks von Rock zu Electronica, von HipHop zu Breakbeats. Dazu Hintergrundinfos, Interviews, CD-Empfehlungen und Konzerttipps.