Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

10.00 - 14.00 Uhr: SR1 - Absolut Musik

Die Sendung stellt Tonträger jenseits des Mainstreams vor, präsentiert Künstlerinterviews, Konzertberichterstattungen, Songtextübersetzungen und CD-Tipps aus verschiedenen Genres - der perfekte Soundtrack zum ausgiebigen Sonntagsbrunch.

http://www.sr-online.de/sr1/


12.00 - 15.00 Uhr: HR1 - MIXTAPE

Die Songs der Woche: die Moderatorinnen stellen jeden Sonntag neu eine inspirierende Musikmischung aus Klassikern, aktuellen Neuvorstellungen  und den liebsten Songs der hr1-Hörer vor.

MIXTAPE


15.00 - 16.00 Uhr: DLF - Rock et cetra

Jeden Sonntag präsentiert der Deutschlandfunk ein Porträt eines Künstlers oder einer Band aus dem Rock/Pop-Bereich.

http://www.dradio.de/dlf/


16.00 - 17.00 Uhr: RPR - Liedergut

Während Musikgrößen wie „Nena“, „Die Toten Hosen“ oder „Herbert Grönemeyer“ seit Jahrzehnten auch im Ausland riesige Erfolge feiern, bleiben viele weniger bekannte deutsche Musiktalente häufig unentdeckt und werden vom internationalen Musikmarkt übergangen.

Um diesem Trend entgegenzu-wirken, in Deutschland konzipierte, produzierte und vertriebene Musik als Qualitätsmarke zu würdigen und unbekannte Talente an die breite Öffentlichkeit zu bringen, hat RPR1. die Initiative „Liedergut - Music Made in Germany“ ins Leben gerufen.

In der neuen Show „Liedergut“ präsentiert die deutsch-kanadische Sängerin und Songwriterin Audrey Hannah prominente Gäste, News aus der deutschen Musikszene, Starportraits und vor allem jede Menge deutsche Musik, von talentierten Newcomern bis hin zu bekannten Stars.


17.00 - 20.00 Uhr: BBC Radio 1 - UK Top 40

Wer ist ganz oben in den englischen Charts? Wer ist Aufsteiger und wer der Verlierer? Welcher Hit könnte demnächst auch in Deutschland top sein? Diese Fragen beantwortet dir BBC Radio 1 in der Chart Show: Jeden Sonntag hört man dort die offiziellen Top 40 der englischen Single-Charts. Die Chart Show von BBC Radio 1 gilt als eine der besten Charts-Sendungen überhaupt.


18.00 - 20.00 Uhr: SR2 - Voyages

"Voyages" ist die Weltmusiksendung auf SR 2 KulturRadio, mit erkennbar regionalen Einflüssen – es gibt brasilianische, afrikanische, asiatische, skandinavische, aber auch bayerische, lothringische oder keltische Musik oder auch Aufnahmen der Inuit und des Klezmer. Dabei sind die Übergänge fließend zu einer globalen Popkultur, denn auch Musiker in Mali benutzen die gleichen technischen Hilfsmittel wie ihre Kollegen in Nashville oder München und verarbeiten wie diese Einflüsse aus anderen Kulturen, aus dem Jazz, dem Rap oder der Popmusik.

"Voyages" bietet in jeder Sendung eine Reise durch viele Regionen, wobei Musik von Sängern und Gruppen wie Miriam Makeba, Bob Marley, Ofra Haza, dem Buena Vista Social Club, Madredeus, Haindling und anderen immer wieder auftauchen.

An zwei Positionen der Sendung werden inhaltliche Schwerpunkte angeboten werden: aktuelle Trends der Weltmusik, neue CD-Editionen, Worldmusic Charts, Berichte von den großen Weltmusik-Festivals oder Portraits einzelnen Musiker.

http://www.sr-online.de/sr2/74/


20.00 - 22.00 Uhr: Nordwestradio - in concert: Pop & Jazz

Aktuelle Konzerte aus der Region und historische Mitschnitte aus verschiedenen Genres.

http://www.radiobremen.de/nordwestradio/sendungen/in-concert_pop-jazz/index.html


 23.00 - 24.00 Uhr: SWR2 - Musikpassagen

Musik unterschiedlichster Couleur

Originelle Musik, originelle Texte, originelle Sichtweisen finden Sie in dieser assoziativen Sendung mit Musik unterschiedlichster Couleur.

Hot Dance und Swing knistern auf Schellack, die Kinoleinwand lebt wieder auf, Chansonniers entführen Sie in die Nachkriegszeit oder DJ’s legen Remix der 90er Jahre auf. Pop- und Rockstars geben sich ein Stelldichein mit Legenden des Blues, Klassikikonen experimentierten mit Jazz, Rapper mit Weltmusik. Auch die deutsche Liedermacher- und Kleinkunstszene fehlt nicht in diesem bunten Mosaik, vorgestellt von experimentierfreudigen Moderatoren, die sich auskennen in den Musikszenen und ihren Grenzbereichen.

http://www.swr.de/swr2/